Bei der Wahl des Vorstandes des Kreisverbandes Herford der Piratenpartei Deutschland, am 21.7.2013, haben einige neue Gesichter eine Chance erhalten, sich in einer der Vorstandpositionen zu behaupten .
Der neue Vorstand setzt sie wie folgt zusammen:

Erster Vorsitzender – Alexander Bossert
Zweiter Vorsitzender – Dennis Deutschkämer
Schatzmeister – Phillipp Spaeth
Erster Beisitzer – Hannes Gesmann
Zweiter Beisitzer – Iwo Alexander Koslowsky

Der alte Vorstand ließ am Ende selbstkritisch nochmal Revue passieren, und meinte, dass man als Vorstand hätte schneller auf einige politische Situationen reagieren sollen. Erfahrungen aus denen der nachfolgenden Vorstand lernen und profitieren kann.
Der neue Vorstand steht klar, in typischer Piraten Manier, zu allen Mitgliedern. So will man auf die Meinungen und Wünsche des Stammtisches, der Mitglieder und Bürger aus dem Kreis Herford eingehen.
Passend nach der Neuwahl besuchte der Landtagsabgeordnete der Piratenfraktion, Lukas Lamla die Piraten im Kreis Herford. Es gab viele Themen über die man sich austauschte und Lukas konnte seine Eindrücke und Erfahrungen aus dem Landtag NRW aus erster Hand direkt weitergeben.
Lukas Lamla ist der „Pate“ der Herforder Piraten. Ein System, dass sich die 20 Piraten im Landtag einfallen ließen, um den persönlichen Kontakt mit der Basis aufrecht zu erhalten – Basisdemokratie.